Artisticon Datenschutzerklärung


Der verantwortungsvolle Umgang mit personenbezogenen Daten ist für Artisticon ein Anliegen von höchster Wichtigkeit. Sämtliche datenschutzrechtlichen Bestimmungen und Gesetze werden von Artisticon genauestens befolgt.

Im Folgenden wird erklärt, welche Daten gesammelt werden und wie damit umgegangen wird. Diese Erklärung gilt für alle Artisticon Produkte und Dienstleistungen.

Bei Fragen zu dieser Datenschutz-Erklärung, können Sie uns jederzeit per E-Mail an contact@Artisticon.de oder per Post an 'epresence, Artisticon-Datenschutz, Bahnhofstraße 10, 79807 Lottstetten' schreiben.


Welche Informationen werden gesammelt und wie werden sie genutzt?

  • Informationen, die von den Usern zur Verfügung gestellt werden.
    Bei der Bestellung einer Artisticon-Interpräsenz ist es notwendig, gewisse Angaben zur Person zu machen. Dies umfasst unter anderem Name, Anschrift, Kontaktdaten und u.U. Zahlungs-Angaben des Nutzers, die für die Anmeldung einer Domain benötigt werden (da der Nutzer Inhaber der Domain sein wird). Diese werden verschlüsselt auf gesichterten Servern gespeichert.

    Zur Kontaktaufnahme eines Nutzers seitens Artisticon (z.B. zur Übermittlung von Zugangsdaten, Rechnungen, usw.) wird ausschließlich die E-Mail-Adresse des Nutzers verwandt.

    Die von den Usern angegebenen Informationen werden bis zur Abmeldung von Artisticon gespeichert. Ausnahme: Aus steuerrechtlichen Gründen werden einige Informationen von Nutzern bis zu sieben Jahre gespeichert.
  • Informationen über den Gebrauch.
    Im eingeloggten Zustand erfasst der Artisticon Server automatisch alle relevanten Daten darüber, auf welche Weise der User Artisticon benutzt.
    Erfasst werden dabei Informationen zur Aktivität (inkl. verbrauchter Speicherplatz, Anzahl der Log-ins) und andere Daten (inkl. Browser, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Cookie ID und Referrer URL).
  • Identifizierung durch Cookies.
    Loggt sich der User in seinen Artisticon-Admin-Bereich ein, so verschickt Artisticon automatisch ein Cookie zur Identifizierung des Browsers. Dadurch muss der User während der Sitzung sein Passwort nur einmal beim Einloggen eingeben und wird nicht beim Bearbeiten seiner Artisticon Webseite auf den verschiedenen Unterseiten wiederholt dazu aufgefordert.

    Die meisten Browser akzeptieren Cookies, es ist jedoch möglich, den Browser so einzustellen, dass er entweder alle Cookies ablehnt oder sie zumindest angezeigt werden. In diesem Fall funktioniert Artisticon nicht einwandfrei!
  • Logging von Informationen
    Bei der Benutzung von Artisticon speichern die Artisticon Server automatisch die Informationen, die der Browser des Users sendet, wenn dieser eine Webseite besucht. Die Informationen über Request, die IP-Adresse, Browser-Typ und -Sprache sowie über Datum und Uhrzeit des Requests werden gespeichert.
  • Die Artisticon-Internetpräsenz
    Die Informationen, die der User auf seine Artisticon-Internetpräsenz stellt, werden höchstwahrscheinlich von anderen Internetnutzern gelesen bzw. betrachtet, die der User nicht persönlich kennt. Daher bitten wir unsere User, vorsichtig und verantwortungsbewusst mit persönlichen Informationen umzugehen.

    Artisticon speichert die Seiten der User samt all ihrer Inhalte, damit das Unternehmen seinen Service zur Verfügung stellen kann.
  • Artisticon katalogisiert den Inhalt der Webseiten
    Artisticon katalogisiert den Inhalt der Webseiten, damit die Artisticon-Internetpräsenzen auf Artisticon.de über eine Suchfunktion gefunden werden können. Um in dieser Suchfunktion aufzutauchen, muss der User seine Internet-Präsenz explizit für diesen Dienst freigeben.
  • Kommunikation zwischen dem User und Artisticon
    Der User kann sich mit seinen Fragen per E-Mail oder direkt über Artisticon.de an Artisticon wenden. Diese Anfragen werden mittelfristig gespeichert, um die Anfrage beantworten zu können und um so den Service zu verbessern.

Zugriff und Auskunftspflicht auf Daten, die Artisticon speichert.


Falls es nicht anders angegeben ist, wird Artisticon keine persönlichen Daten an Dritte weitergeben, außer:
  • es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenweitergabe
  • um die Sicherheit von anderen Artisticon Usern und der Öffentlichkeit zu wahren
  • um die AGBs oder die Rechte von Artisticon durchzusetzen.

Änderungen der Datenschutz-Erklärung


Diese Datenschutz-Erklärung kann sich ändern. Natürlich werden die Rechte der User nicht ohne ausdrücklichen Grund reduziert. Alle Änderungen der Datenschutz-Erklärung werden auf dieser Seite angezeigt. Sollten die Änderungen signifikant sein, so wird es eine größere Ankündigung geben (z.B. per E-Mail Newsletter).

Bei Fragen zu dieser Datenschutz-Erklärung, können Sie uns jederzeit per E-Mail an contact@Artisticon.de oder per Post an 'epresence, Artisticon-Datenschutz, Bahnhofstraße 10, 79807 Lottstetten' schreiben.


Stand: 4. Dezember 2008
Die Präsentationsplattform für Künstler aller Genres